• nebenande
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter
Die Stadt ist unser Garten

ALTFRIDGARTEN

Ein Gemeinschaftsgarten in Ochtersum

 

In vielen Städten entstehen seit einigen Jahren neue, gemeinschaftliche Gartenformen.

 

Diese urbanen Gemeinschaftsgärten sind Experimentierräume für ein gutes Leben in der Stadt. Gemeinsam verwandeln dort Stadtgärtnerinnen und Stadtgärtner Brachflächen in Orte der Nachbarschaftlichkeit, Begegnung und Bildung.

 

Ein urbaner Gemeinschaftsgarten soll auch in Ochtersum entstehen.

 

Projektträger sind die ev. Lukasgemeinde und die kath. Pfarrgemeinde St. Mauritius in der ökumenischen Initiative GEMEINSAM IN OCHTERSUM.

 

Das Projekt ist offen für alle Menschen.

 

Das Hauptprojekt ist ein urbaner Gemeinschaftsgarten im Pfarrgarten von St. Altfrid (ca. 200 m²). Nebenprojekt ist die gärtnerische Gestaltung des Platzes vor der alten Godehardkirche (ca. 60 m²)

 

Das Projekt ist im Oktober 2019 gestartet und befindet sich in der Planungsphase.

 

Der Start der sichtbaren Umsetzung ist ab März 2020 geplant.

WE.JPG